Einen Krimi selbst lösen?!

An alle Kriminalisten unter euch:

wenn ihr Lust, etwas Zeit und eine schnelle Internetverbindung habt, könnt ihr euch als Detektive betätigen und versuchen, selbst einen Krimi zu lösen. Ihr müsst dabei fotografieren, Autos verfolgen u.s.w. ... und natürlich denken.

Hier ist der Link dazu: Mörderjagd

Einen weiteren Fall zum Lösen findet ihr hier.

Viel Spaß damit!

20.5.08 12:32

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ákos (22.5.08 01:28)
Hallo Alle,

Ich habe es nicht geglaubt, dass die Strafmündigkeitsgrenze in einem Westeuropäischen Land (wie Irland) so niedrig wie 7 sein kann. Also bin ich das Thema ein bisschen nachgegangen und habe das Folgende gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Strafm%C3%BCndigkeit.

Von diesem Artikel ist das deutlich, dass die Grenze im Irland am 12-ten Lebennsahr ist und die niedrigste Grenze im Europa in der Ukraine ist.

Wir treffen uns heute!


Doro (22.5.08 15:26)
Lieber Ákos,

ich habe auch noch einmal nachgesehen und muss zugeben, dass meine Daten wahrscheinlich veraltet sind. Trotzdem: zwar nicht in Irland, dafür aber in England liegt die Grenze bei 8 Jahren. Ist auch ein ziemlich westeuropäisches Land. ;-) (Quelle: auch Wikipedia)

Bis dann, Doro


Doro (22.5.08 15:30)
Und noch einmal ich: nicht in England, sondern in Schottland liegt die Grenze so niedrig. (Ist nicht mein Tag heute...)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen